So behandeln Sie Magenbrennen mit Aloe Vera treat

Verstopfung tritt nicht oft in den informellen Gesprächen auf, die wir jeden Tag führen, es ist eines der Themen, die die Menschen meiden, aber gleichzeitig leiden viele Menschen darunter.

Kopfschmerzen, eine Erkältung oder Bauchschmerzen scheinen als „sozial akzeptabel“ angesehen zu werden, um mit anderen Menschen als Ihrem Arzt zu sprechen, aber Gespräche über Stress können mit Hilfe Ihrer Kollegen und Freunde begrüßt werden.

Ehrlich gesagt, Sie sollten in der Lage sein, zu jemandem oder etwas anderem als dem Arzt zu gehen, um es zu behandeln ein Problem wie Müdigkeit Und hier könnte Aloe Vera helfen.

Die Natur kann uns in vielerlei Hinsicht helfen und Ihre Verdauung ist eine der wichtigsten. Leiden Sie unter unregelmäßigem Stuhlgang, Müdigkeit, Krämpfen und Schmerzen? Dann lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Aloe Vera helfen kann.

Aloe Vera Gel kann sehr gut für die Verdauung sein, aber wir werden es in anderen Artikeln behandeln und wir werden in zukünftigen Artikeln mehr tun.

Warum ist Aloe Vera bei der Behandlung von Verstopfung nützlich?

Der im Blatt enthaltene Aloe- oder Aloe Vera-Latex enthält die meisten der gewünschten abführenden Eigenschaften, oder „Wirkstoffe“ um es anders zu sagen. Menschen kombinieren Aloe-Gel und Latex zur Verwendung in stechenden Heilmitteln.

Aloe Vera Gel hat so viele Bestandteile und so viele Tugenden, dass man sich verirrt, wenn man herauszufinden versucht, welche Bestandteile dieser wundersamen Pflanze uns anziehen, deshalb mache ich es Ihnen hier leichter. Zwei Komponenten in Aloe Vera Latex, die uns helfen, auf natürliche Weise auf die Toilette zu gehen, sind Chlorid und Magnesium und das sind die gründe:

  • Chlorid: Ein starker Elektrolyt, der viele wichtige Funktionen im Körper erfüllt. Chlorid spielt dabei eine wichtige Rolle Blutfluss und gleicht die Systemflüssigkeiten aus, um sicherzustellen, dass es richtig funktioniert. Chlorid ist verantwortlich für die normalen Blutdruck und auch um den pH-Wert auszugleichen. Wenn einer dieser Aspekte beschädigt ist oder ihn beeinträchtigt, kann dies zu Dehydration und Müdigkeit führen. Chlorid spielt eine wichtige Rolle im Darm und wird in die Nahrung aufgenommen, die es verzehrt, Aloe-Gel ist eine gute Quelle.
  • Magnesium: Ein Magnesiummangel kann eine ganze Welt von Problemen für Ihre innere Gesundheit verursachen. Spielen Sie eine Schlüsselrolle in mehr als 300 biochemische Funktionen, also würde ich Hunderte von Artikeln brauchen, um genau zu erklären, warum Sie sicherstellen müssen, dass Sie genug in Ihrer Ernährung haben. Magnesium es hilft Ihren Muskeln, sich zu entspannen und richtige Kontraktionen zu machen und spielt eine Schlüsselrolle bei der Unterstützung von Neurotransmittern. Denken Sie daran, dass Sie starke Muskeln brauchen, um Stuhlproben zu passieren, und dass schwache Verdauungsmuskeln ein klassisches Symptom von Müdigkeit sind. Magnesium ist ein Nährstoffträger, das mit Verdauungsenzymen zusammenarbeitet, um Ihrem Körper zu helfen, Makronährstoffe abzubauen und zu verstoffwechseln.

Wenn Energie leicht abgebaut und durch Nahrung verstoffwechselt wird, wird weniger Druck auf das Verdauungssystem ausgeübt.

Ist Aloe Latex sicher bei Stechen?

Es gibt Argumente, die für und gegen die Sicherheit der Verwendung von Aloe-Latex zur Behandlung von Müdigkeit angeführt werden könnten, aber Sie sollten jedes Detail prüfen, bevor Sie eine Entscheidung treffen, ob es das Richtige für Sie ist.

Latex-Aloe enthält Anthrachinone mit abführenden Eigenschaften. Die wichtigsten im Blatt sind Aloin, Aloe-Emodin und Barbaloin.

Aloin

Aloin kann Stress bekämpfen, da es die Kontraktionen verstärkt und den Stuhlgang verbessert.

Sie können auch weichere Stühle erwarten, weil Aloin verhindert, dass der Dickdarm zu viel Wasser aus dem Kot aufnimmt, die das Leben bei Ihren Müdigkeitsproblemen viel einfacher macht.

Anthrachinon

Anthrachinone in Aloe-Latex sind von den meisten Gesundheitsbehörden nicht zugelassen, Dies ist jedoch nicht immer ein klares Zeichen dafür, dass etwas sicher zu konsumieren ist oder nicht.

Viele Junkfoods haben in vielen Ländern die Zulassung verschiedener Gesundheitsbehörden erhalten, aber wir stufen sie sicherlich nicht als besonders gesunde Lebensmittel ein. (Wenn Sie Latex verwenden, verwenden Sie es daher auf eigene Gefahr).

Aloe-Latex kann in kleinen Mengen sicher verwendet werden, kann jedoch bei regelmäßiger Anwendung zu Problemen führen. Eine längere Einnahme von Anthrachinonen führt dazu, dass die Zellwände Ihres Darms Kalium verlieren.

Der Kaliumverlust im Verdauungstrakt schwächt die Darmwände und erschwert das Passieren des Stuhls.

Denken Sie daran, dass Aloe Vera Latex zwar nicht als gekennzeichnetes Abführmittel verkauft werden kann, es jedoch immer noch viele Aloe Vera Produkte gibt, die Latex enthalten. Sie können den Stich mit Aloe Vera Latex und Gelen lindern.

Der sicherste Weg ist die Verwendung von Aloe Vera-Gelen in verdaulichen Formen, die Ihnen bei anderen Protokollen des Verdauungssystems helfen. Dann haben Sie weniger Stress für Ihren Dickdarm und das Rektum.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Aloe-Vera-Produkte Sie kaufen sollen, können Sie jederzeit Ihre eigenen zu Hause herstellen.

6-Schritte-Rezept zur Behandlung von Verstopfung mit Aloe Vera

  • Nimm dein Blatt Frische Aloe Vera und Gel-Extrakt mit Vorsicht. Entfernen Sie den gelben Saft von der Haut und den Kristall von der Innenseite des Blattes.
  • Hände waschen und Teile spülen der Pflanze, die Sie verwenden werden. Verwenden Sie nur ein paar Tropfen Aloe-Latex-Saft.
  • Wasche und mache eine Tasse frischen Fenchel.
  • Alle Zutaten in einen Mixer geben.
  • Füge ein wenig hinzu Zitronensaft und Süßstoff wenn erforderlich.
  • Mische alle Zutaten und fügen Sie Eis hinzu, um zu trinken und zu genießen.

Hinweis: Dieses Rezept sollten Sie nicht täglich trinken und erst probieren, wenn Sie länger als 3 Stunden verhungert sind. Konsultieren Sie vor der Einnahme Ihren Arzt!

Sie können immer daran denken, eine saubere Wirbelsäule zu versuchen, sobald Ihr Stuhlgang wieder normal ist, um die ordnungsgemäße Funktion wiederherzustellen.

Welche sollten Sie vermeiden, Aloe-Latex zu nehmen?

  • Schwangere oder stillende Frauen sollten die Einnahme von Aloe Vera Latex oder anderen Abführmitteln vermeiden.
  • Wenn Sie eine Allergie gegen Aloe Vera, Knoblauch, Tulpen oder Zwiebeln haben, bestehe ich darauf, dass Sie es nicht einnehmen.
  • Menschen mit Herz-Kreislauf-Problemen oder -Erkrankungen sollten Aloe Vera meiden.
  • Vermeiden Sie es, wenn Sie an chronischen Verdauungsproblemen oder Krankheiten leiden.

Aloe Vera hilft mit Sicherheit bei Ihren Hautproblemen, lesen Sie einfach die Etiketten und achten Sie darauf, was in Ihrem Körper passiert.

Entgegen der landläufigen Meinung – Latex-Aloe sollte nicht um jeden Preis vermieden werden und kann sicher verwendet werden, wenn alle Vorsichtsmaßnahmen befolgt werden.

Sie kennen den Unterschied zwischen den Nährwerten von Aloe-Gel und Aloe-Latex und es wird Ihnen gut gehen. Bei starker Müdigkeit oder Unsicherheit ist ein Arztbesuch immer die beste Option.

Da wir alle unterschiedlich sind und uns in unterschiedlichen Gesundheitszuständen befinden und möglicherweise unterschiedliche Medikamente einnehmen, gehen Sie immer zu Ihrem Hausarzt und fragen Sie, ob Aloe Vera zur Behandlung Ihrer Erkrankung sicher ist.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, könnte Sie auch dieser andere Artikel interessieren: Aloe Vera Gel-Pillen und Kapseln, was ist besser?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.